normale Schrift einschalten    große Schrift einschalten    sehr große Schrift einschalten
     +++  Die Nordic-Walker besuchen Aachen  +++     
     +++  Friday Night Fever - Kinderdisco 2019  +++     
     +++  Freudige Überraschung im Juli  +++     
     +++  Wir benötigen EURE Unterstützung  +++     
Link verschicken   Drucken
 

TTC Welchen-Ennest 3 : TV Krombach 2 = 9:1

06.03.2020

Hallo Tischtennisfreunde!

 

Zum zweiten Spiel in dieser Woche war unsere zweite Mannschaft zu Gast in Welchen-Ennest, die mit ihrer dritten Mannschaft auf uns warteten.

 

Im Doppel ging es sofort zur Sache. Matthias und Michael B. brauchten erst einen Satz um ins Spiel zu finden. Danach wurde es auch knapp aber es reichte trotzdem nicht um sich über einen Satzgewinn zu freuen. Michael w. und Gerd waren, wie man es von den beiden kennt, sehr selbstsicher unterwegs und ließen ihren Gegner keine Chance. Dittmar und Winfried hatten im ersten Satz noch ihre besten Möglichkeiten auf einen Satzgewinn, danach waren sie mit 11:4 und 11:3 zu weit davon entfernt.

 

Dann spielte sich ein ähnliches Drama ab wie am Montag in Freudenberg. Sieben gespielte Einzel und keins davon gewonnen. Hier war es wieder Michael W. und diesmal auch Michael B. die sich die Siegchance bis in den fünften Satz gewahrt hatten, diese aber nicht erfüllt wurde. Auch hier wieder eine sehr starke Vorstellung der Gastgeber, die ihren Heimvorteil zu nutzen wussten. Welschen-Ennest gewinnt mit 9:1.

 

Nicht klein kriegen lassen wollen sich aber: Michael Wagener, Gerd Burbach, Matthias Lippki, Michael Bald, Dittmar Stühn und Winfried Baumann.

 

Eure Tischtennisabteilung