normale Schrift einschalten    große Schrift einschalten    sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

TV Krombach 1 : Spvg. Rinsdorf 1 = 9:5

07.09.2022

Hallo Tischtennisfreunde!

 

Voller Erwartung war die erste Mannschaft auf das erste Spiel in der Bezirksklasse mit der Hoffnung diese Saison nicht komplett unter zu gehen und es den gegnerischen Mannschaften nicht zu einfach zu machen. Unser erster Gegner war die erste Garnitur der Spvg. Rinsdorf, die den Weg nach Krombach gefunden hat.

 

In den Doppeln merkte man sofort, dass wir uns in dieser Begegnung nicht zu verstecken brauchten, denn mit unseren Gästen konnten wir gut mithalten. Mehr noch, denn sowohl Marcel und Robert sowie auch Ingo und Jörg hatten nach einem anfänglichen Satzverlust die Chance genutzt, das Spiel gedreht und in einen Punkt verwandelt. Nur Metin und Waldemar mussten sich der Stärke des Doppel 1 geschlagen geben. Aber es war schon mal ein guter Start.

 

Was dann aber in den folgenden Einzeln geschah, hatte, glaube ich, alle Beteiligten überrascht. Denn die nächsten fünf Punkte gingen auf das Konto unserer Mannschaft. Da haben sich Marcel, Robert, Metin, Ingo und Waldemar, wenn auch teilweise sehr knapp im fünften Satz, behaupten können und unseren Vorsprung aus den Doppeln auf 7:1 erhöhen können. Mit ein bisschen Glück hätte sogar auch Jörg noch, vielleicht den fünften Satz in seinem Spiel, zu einem Sieg ummünzen können und die erste Runde der Einzelspiele perfekt machen können. Doch dem war nicht so. Und auch Marcel kam um eine Niederlage nicht drum rum und Rinsdorf kam um zwei Punkte näher ran. Dank Robert und seinem hervorragendem Spiel kamen wir der Sensation ein wenig näher. Er sicherte uns den achten Punkt und damit schon ein Unentschieden. Jetzt musste irgendwie noch ein Punkt her. Metin und Ingo scheiterten an diesem Vorhaben, doch Waldemar hat sich dessen erbarmt und uns den erlösenden neunten Punkt und damit zu den ersten Sieg in der Bezirksklasse verholfen. 9:5 lautete der Endstand.

 

Voller Anerkennung der Rinsdorfer Mannschaft haben sich folgende sechs Spieler der ersten Mannschaft des TV Krombach mächtig ins Zeug gelegt: Marcel Heinzerling, Robert Schindler, Metin Duygu, Ingo Hoffert, Waldemar Steinbaron und Jörg Schornstein.

 

Eure Tischtennisabteilung