normale Schrift einschalten    große Schrift einschalten    sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SV Germania Salchendorf 2 : TV Krombach 2 = 4:0 (Pokal)

26.09.2022

Hallo Tischtennisfreunde!

 

Heute stand die erste Begegnung im Pokal an. Unsere zweite Pokalmannschaft reiste bei der zweiten Garnitur des SV Germania Salchendorf an. Hier hieß es: Drei gegen Drei, Auge um Auge und Zahn um Zahn. Jörg, Matthias und Gerd nahmen sich dieser Herausforderung an.

 

Als erster durfte Matthias an die Platte. Er hatte einen schlechten Start, kam aber im Verlauf des Spiels immer mehr rein und hatte im dritten Satz die Chance das Spiel eventuell noch zu drehen. Doch leider kam es nicht mehr dazu, denn sein Gegner hat sich den Sieg nicht mehr abnehmen lassen. Jörg stieg direkt im ersten Satz in die Vollen ein. Mit 13:11 ging aber der erste Satz an seinen Gegner. Genauso spannend ging es weiter, aber auch der zweite Satz ging in der Verlängerung mit 14:12 an seinen Gegner. Die nächsten beiden Sätze konnte Jörg dann aber mit leichtem Vorsprung gewinnen, glich somit zum 2:2 aus und machte das Spiel wieder offen. Der letzte Satz verlief ebenso spannend und wieder bis in die Verlängerung, wie zu Anfang des Spieles. Und wieder hatte sein Gegner das etwas glücklichere Händchen und gewann diesen ebenfalls mit 14:12. Jetzt wurde es langsam Zeit mal ein Pünktchen zu machen, wenn man sich noch irgendwelche Chancen ausrechnen wollte. Doch Gerd kam mit dem Spiel seines Gegners nicht wirklich gut zurecht. Hier war nach drei Sätzen das Ende schon besiegelt. Ab jetzt zählte jeder Punkt. Im Doppel von Jörg und Matthias lief es aber auch nicht so gut. Auch hier kamen unsere Jungs mit der Spielweise der Gegner nicht so gut zurecht und der vierte Punkt für die Salchendorfer war nicht mehr abzuwenden. Der Sieg ging mit 4:0 an den Gastgeber und für unsere Mannschaft war das Aus aus der Pokalrunde besiegelt.

 

Trotz der Klarheit des Ergebnisses wurden doch gute Leistungen erbracht und das von: Jörg Schornstein, Matthias Lippki und Gerd Burbach.

 

Eure Tischtennisabteilung